Herzliches Moin, Moin an alle Rollifahrer und RSG-Mitglieder!

apotheke in der Deutschen Klinik

Bestellen Sie Ihre Medikamente ganz einfach und bequem bei der

Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie unter anderem

  • bei der RSG
  • regelmäßig im Vereinsheft der RSG
  • oder über das kostenlose Rollifon: 0800 - 724 0 601

"Ab geht die Rolli-Post" und wir liefern die Medikamente an Ihre Wunschadresse.

 

Rolli-News

+ Flohmarkt für alle: Die Macher von Designachten veranstalten am 11. Juli einen Flohmarkt für alle auf dem Außengelände der EilersWerke in Hannover Herrenhausen-Leinhausen. 12.00 - 18.00 Uhr. Einen Euro Eintritt zahlen und bummeln, lecker Kaffee trinken, anprobieren und Shoppingelüste stillen. Bei diesem Flohmarkt gibt es keine gewerbliche Ware, sondern nur Schätze von privaten Anbietern.

+ Erleben Sie den ersten Drive-in Foodmarkt in Barsinghausen am 11. und 12. Juli, jeweils ab 12.00 Uhr. Es kommen ein gutes, halbes Dutzend Foodtrucks auf den Parkplatz Klosterstollen nach Barsinghausen gefahren. Ganz wie bei einem normalen Drive-in wird sich im Auto, auf dem Fahrrad oder auch zu Fuß angestellt und das Essen bestellt. Auf der Homepage www.fremdessen.com kann man ab 8. Juli alle Menüs der Foodtrucks ansehen. Anschließend werden Burger, Veggie-Curry und Co. frisch für jeden Gast zubereitet, verpackt und ans Auto gebracht. Unter Einhaltung aller hygienischen Vorschriften, mit Abstand, Handschuhen und Mundschutz, geben die Veranstalterinnen hier Alles, um das Foodmarkt–Feeling auf den Platz und zu den Besuchern nach Hause zu holen.

+ Entdecken Sie den Großen Garten bei einem geführten Herrenhausen-Rundgang. Diese spannende Führung findet jeweils samstags + sonntags von April bis Oktober statt. Beginn 14.00 Uhr, Dauer 1,5 Stunden.

 + Ab 29.05.2020 wieder möglich!  Haben Sie Lust, die vielen Gesichter in Hannover mal aus einer anderen Perspektive kennen zu lernen? Entdecken Sie Sehens­wür­digkeiten und Prachtbauten wie das Neue Rathaus, die Altstadt, Herrenhausen, den Maschsee oder die Eilenriede vom Doppeldeckerbus aus – bei gutem Wetter sogar mit offenem Dach. Praktisch: Bei der barrierefreien Hop-on-Hop-off-Stadtrundfahrt können Sie an allen Haltestellen ein- oder aussteigen. Tickets in der Tourist Information am Ernst-August-Platz, am Bus & im Online-Shop  (keine Mitnahmegarantie/Sitzplatzreservierung). Weitere Infos unter https://www.hannover.de/Tourismus/Sehensw%C3%BCrdigkeiten-Stadttouren/Stadttouren/%C3%96ffentliche-Stadttouren-und-F%C3%BChrungen/Stadtrundfahrt-im-Doppeldecker-Bus

+ Mode für Rollstuhlfahrerinnen: http://www.momo-celle.de/rollstuhlmode.html

+ mal reinschauen: www.myhandicap.de/rollstuhl.html

+ interessant bei geplantem Bau oder Umbau: http://nullbarriere.de/index.htm

+ Ballonfahren für Rollis, das geht!!! http://www.phoenixballooning.de/ballonfahrt_fuer_behinderte.html